Unsere Notfelle

 

 

Das sind Zeus und Odin. Die beiden 

6jährigen Rüden sind Geschwister und

bereits ihr ganzes Leben zusammen.

Ihre Familie konnte sich krankheitsbedingt

nicht mehr um die beiden kümmern und 

gaben sie schweren Herzens bei uns ab.

 

Wir suchen nun Menschen die den beiden

freundlichen Rüden wieder zusammen

ein Zuhause schenken.

 

 

 


Wir drücken unseren Vierbeinern ganz fest die Daumen in Kürze eine neue nette Familie zu finden. Gerne stehen Ihnen unsere Mitarbeiter für weitere Info`s zur Verfügung.

Schildern Sie uns Ihre Erlebnisse mit Ihrem neuen Vierbeiner in einer Email an uns. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.  

 

 

 

 

CHECKLISTE FÜR KÜNFTIGE HUNDEBESITZER!

Bevor man sich einen Hund anschafft, sollte man sich über einige Dinge Klarheit verschaffen: 

Aus welchem Grund wünsche ich mir einen Hund?

Passt ein Hund in meine Lebensplanung?

Kann ich den Bedürfnissen, die ein Hund hat, dauerhaft gerecht werden?
 
Beantworten Sie in Ihrem eigenen und im Interesse des Tieres die folgenden Fragen ganz ehrlich:
 

Warum will ich mir einen Hund anschaffen?

Aus Mitleid ? Weil ich Hunde süß finde? Weil meine Kinder sich einen wünschen?

Oder weil ich mir schon immer einen Hund wünsche und meine Lebensplanung es jetzt erst zulässt?

Vielleicht auch, weil mein alter Hund gestorben ist und ich wieder einem Hund ein Zuhause geben möchte?

Weil  ich alleinstehend bin, viel Zeit habe und diese mit jemandem teilen möchte?

Bitte beachten Sie, dass Mitleid allein kein guter Berater ist. Spontan getätigte Hundeadoptionen,
weil „der so traurig guckt“ gehen selten gut.
Einen Hund süß zu finden, reicht in der Regel als Beweggrund
auch nicht aus, ebenso wie die Begründung, dass die Kinder sich einen Hund wünschen. Kinder werden älter, verlieren das Interesse oder sind durch Schule oder Ausbildung so beansprucht, dass die Zeit für den Hund nicht mehr reicht.
Hunde machen Arbeit, verlangen Verantwortungsbewusstsein und kosten – nicht zuletzt Geld.

Passt ein Hund in meine Lebensplanung?

Sind Sie alleinstehend und berufstätig?

Müssen Sie Ihren Hund regelmäßig mehr als drei bis vier Stunden täglich alleine lassen?

Haben Sie einen Beruf, in dem Sie oft plötzlich für längere Zeit verreisen müssen?

Gibt es in Ihrem Haushalt Personen, die gegen die Anschaffung eines Hundes sind?

Falls Sie in einem Mehrfamilienhaus leben:

Gibt es in der Hausgemeinschaft überwiegend Personen, die gegen die Anschaffung eines Hundes sind?
 
Falls Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit JA beantworten müssen, raten wir von der
Übernahme eines Hundes ab.
Vielleicht sind Sie ja bereit, hin und wieder mit einem Tierheimhund spazieren zu gehen – auch damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu unserer Arbeit.


Kann ich den Bedürfnissen, die ein Hund hat, dauerhaft gerecht werden?

Ich bin konsequent und was ich einmal angefangen habe, führe ich zu Ende.

Es macht mir nichts aus, Schmutz oder Tierhaare – oder auch Blut oder Erbrochenes  - zu beseitigen.

Ich habe – auch auf lange Sicht gesehen -  täglich genügend freie Zeit, um mich um ein Tier zu kümmern.

Ich gehe gerne spazieren, Wind und Wetter machen mir nichts aus.

Ich würde notfalls auch mal auf eine Urlaubsreise verzichten.

Ich habe Menschen um mich herum, die meinen Hund versorgen, wenn ich z. B. krank bin.

Falls Sie diese Fragen guten Gewissens mit JA beantworten können, laden wir Sie herzlich ein, sich unsere Hunde anzusehen.

____________________________________
 

Alle unsere Hunde sind gechipt, geimpft und kastriert !

____________________________________

  

Falls Sie sich für einen unserer Schützlinge interessieren, rufen Sie uns doch bitte vor einem Besuch  an, da es sein kann, dass wir schon eine neue Familie und ein neues Zuhause für den Hund gefunden haben!!

_____________________________________

 

AKTUELL suchen wir immer ehrenamtliche Helfer, die uns bei unserer täglichen Arbeit unterstützen möchten. Wir sind über jede Stunde, die Sie uns schenken, dankbar.

______________________________________

 

Wir empfehlen Ihnen zur Ortung Ihres Hundes TRACTIVE GPS  - siehe unter nützliche Info`s.

_______________________________________

  

 Sie möchten einen unserer Schützlinge 

kennenlernen  -  kein Problem.

Aufgrund der aktuellen Coronasituation 

bitten wir jedoch um eine Email vorab.

 

Gerne vereinbaren wir dann einen

Termin mit Ihnen

 

 

Die folgenden vier Welpen suchen ab  

dem 21.05.2022 ein schönes Zuhause.

 

Wenn Sie Interesse haben und unsere

Zwerge kennenlernen möchten, schreiben

Sie uns doch bitte vorab eine Email

und stellen sich kurz vor. 

 

Gerne vereinbaren wir dann einen 

Termin mit Ihnen.

 

 

 

 1013 - männlich

 

 

 

1036 - weiblich

 

 

 

1044 - weiblich

 

 

 

1061 - männlich

 

Die Welpen werden nur mit Kastrations-

gutschein vermittelt, der verpflichtend bei

unserer Haustierärztin einzulösen ist.

 

________________________________________

 

 

Anton

ca. 8jähriger Dalmatinerrüde

Anton hat die letzten Jahre isoliert von 

der Außenwelt in einem Haus verbracht.

Gerade entdeckt er die Welt neu und freut

sich über jeden Spaziergang.

Anton ist einfach nur lieb und genießt

die lang entbehrten Zuwendungen seiner

Betreuer .

Trotz seines Alters ist Anton fit und 

bereit für ein schönes neuen Zuhause.

________________________________________

 

 

Patty

Irischer Wolfshund

 

Die dreijährige Patty hat in ihrem bisherigen Leben leider

nicht viel kennengelernt. Sie wurde mit anderen 

Artgenossen in einem Haus gehalten. Ohne Kontakt

zur Außenwelt und ohne jegliche Umwelteinflüsse.

Trotzdem ist Patty eine nette freundliche Hundedame.

 

Wir suchen nun Menschen, die Patty mit viel Geduld

zeigen, was die Welt zu bieten hat. Sie muss erst

noch lernen, was es heisst  ein normales schönes

Hundeleben zu führen. 

______________________________________________

 

 

 

Balu, männlich

Old English Bulldog

Balu ist ein freundlicher, Menschen

zugewandter Rüde.  Trotzdem sollte er

nicht zu Kindern unter 14 Jahren.

Mit Hündinnen versteht sich Balu,

Rüden findet er leider nicht so toll.

___________________________________________________________________

 

 

 

Clara

geb. 03/2019, weiblich

 

Die kleine Hundedame muss erst noch 

lernen uns Zweibeinern zu vertrauen.

Sie braucht Menschen, die ihr Zeit geben.

Die Geduld haben, bis Clara sich öffnet

und sieht wie schön es bei den

Menschen sein kann.

Sie lebt momentan mit weiteren Artge-

nossen zusammen und versteht sich mit 

ihnen prima.

Ein souveräner Hundekumpel wäre ideal

 

______________________________________

 

 

 

 

 

Fritz,

männlich, ca. 5 Monate

9039

 

Unser Fritzi ist noch etwas schüchtern

und zurückhaltend gegenübern Zwei-

beinern. Vorsichtig erkundet er seine

Umwelt. Mit Artgenossen versteht er 

sich prima.

Fritzi sucht Menschen mit Geduld, die

ihm zeigen wie schön die Welt ist.

_________________________________________

 

 

 

Gardenia

Bodeguero, weiblich

Schulterhöhe ca. 39 cm

Kleine freundliche Hündin. SIe liebt es 

mit ihren Artgenossen zu toben 

_______________________________________

 

 

 

Gazpacho, geb. 25.10.2017

Bodeguero, männlich

Schulterhöhe ca. 35 cm

Freundlicher Rüde, der verträglich mit

Artgenossen ist

______________________________________

  

  

 

 Kudo

 

Mischlingsrüde, geb. 10/2020

Kudo ist ein freundlicher und 

aufgeschlossener Hund. 

Er ist verträglich mit Artgenossen und

genießt es, mit ihnen über den Hof 

zu toben.

 

__________________________________

 

Lina

geb. 04/2021 - weiblich

 

Lina ist ein Herdenschutzhundmischling.

Und so möchte sie auch leben.

Voraussetzung ist ein großes, eingezäuntes

Grundstück, das Lina bewachen darf.

Aber natürlich auch viel Kontakt zu ihren

Menschen. Denn Lina zeigt sich bei uns

sehr menschenbezogen, sucht unsere

Nähe und liebt ausgiebige Streicheleinheiten.

Trotzdem braucht sie eine konsequente

Erziehung und Menschen, die sich mit

dieser Rasse bereits auskennen.

 

  
 

_______________________________

 

 

 Pitica

 geb. 04/2021, männlich

Der junge Rüde hat bisher noch nicht

viel kennenlernen dürfen. Er zeigt sich

sehr zurückhaltend mit Menschen, die

er nicht kennt.

Toll wäre es, wenn bereits ein 

souveräner Hund im neuen Zuhause

wäre, da er sich viel an seinen Artge-

nossen orientiert.

__________________________________

 

 

 

 

 

 

Samir

geb. 2018, männlich

Einfach nur liebenswert - so haben wir 

Samir bisher kennengelernt.

 

Er ist freundlich, genießt Zuwendung

und Streicheleinheiten. 

Gegen ausgedehnte Spaziergänge

hätte er sicher nichts einzuwenden.

___________________________________

 

 

 

Sol, geb. 2015

Unsere Sol ist jetzt schon eine ganze

Weile bei uns im Tierheim.

Dabei ist sie so eine nette Hündin.

Sie ist freundlich gegenüber den

Menschen, trotz ihrer 7 Jahre lernt sie

immer noch gerne dazu.

Sie ist gehorsam und beherrscht

einige Grundkommandos

Über gemeinsame Spaziergänge und

anschließende Streicheleinheiten

würde sie sich freuen.

 

Leider mag Sol keine anderen Vierbeiner

und möchte als Einzelhund leben.

Auch für Familien mit jüngeren Kindern

ist Sol nicht geeignet. Ein ruhiges

Zuhause wäre ideal.

___________________________________

 

  

 

Veta

geb. 2020 - weiblich

 

Nette junge Hundedame, die im Moment

mit Artgenossen zusammen lebt.

Veta zeigt sich den Menschen gegenüber

noch etwas zurückhaltend, entsprechend

suchen wir Menschen, die ihr Zeit geben

Vertrauen zu fassen. Erfahrungsgemäß

geht das aber recht schnell und dann

zeigt sie auch ihre verspielte Seite

__________________________________

 

 

 

Wendy

Schäferhund - Mix Hündin

 

Die fünfjährige Wendy ist eine nette, den

Menschen zugewandte Hündin, die

Zuwendungen sehr genießt. Auch lange

Spaziergänge findet Wendy klasse.

Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.

Aufgrund ihres rassetypischen Verhaltens

die Menschen zu denen sie gehört zu

bewachen und zu beschützen, sollte Wendy

in hundeerfahrene Hände kommen, die sie

mit klaren Regeln anleiten.

Die Hündin hält sich sehr gerne im Freien

auf und es sollte ein großes eingezäuntes

Grundstück vorhanden sein, dass Wendy

nutzen kann.

____________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

BITTE BEACHTEN!

 

Alle hier beschriebenen Charaktereigenschaften beziehen sich auf das "Leben im Tierheim", was für die Hunde teilweise viel Stress bedeutet!

 

Kommen die Hunde in den Genuss eines siche-ren und liebevollen Zuhauses, mit viel vertrauten Personen, entwickeln sie oft noch weitere posi-

tive Eigenschaften.....

 

  

Tierschutzverein Kirn e.V.  |  Binger Landstr. 103, 55606 Kirn tierheimkirn@t-online.de - 06752.71818
Vielen Dank für Ihr Interesse!